Brautdirndl – Wir fertigen Ihr Brautkleid als Dirndl!

Für den schönsten Tag im Leben - die „richtige“ Hochzeitsgarderobe

Es gibt nur wenige Zeremonien auf der Welt, die so stark prägen wie die Hochzeit – die Hochzeitsgarderobe ist sicherlich mit ein Grund dafür.

Nie aus der Mode gekommen, ist sie heute en vogue wie selten zuvor. Das liegt nicht zuletzt daran, dass man seinen eigenen Hochzeitstraum noch nie so frei und originell gestalten konnte wie heute.

Ganz gleich ob modernes Event oder klassische Feier, so wichtig wie das Ambiente ist und bleibt die perfekte Kleidung. Hier können Sie auf uns zählen.

Behalten Sie Ihren Kopf frei und genießen Sie unseren professionellen Service. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns gemeinsam Ihr “Edelweiß Luxus Hochzeitskleid“ kreieren möchten.

Ein Hochzeitskleid, das optimales Wohlbefinden verspricht, erfordert die richtige Beratung unsererseits. Zusammen mit Ihnen möchten wir ein exklusives Hochzeitskleid nach Ihren Vorstellungen und Wünschen fertigen und Sie somit von der Nachhaltigkeit und Qualität überzeugen.

Heiraten im Dirndl: 5 Fragen, die sich jede Braut vor der Trachtenhochzeit stellt

Immer mehr Paare entscheiden sich für eine traditionelle Trachtenhochzeit – und das nicht nur in Bayern oder Österreich! Der Trend sich in Dirndl und Lederhosn das Ja-Wort zu geben wird immer beliebter. Kein Wunder! Das Hochzeitsdirndl ist nicht nur romantisch und zeitlos, sondern schmeichelt jeder Frau, indem es gekonnt Problemzonen kaschiert und die Kurven betont.

Doch worauf hat die zukünftige Braut bei der Wahl des Hochzeitsdirndls zu achten? Wir geben Ihnen fünf wissenswerte Tipps, die Sie bei der Planung Ihrer Traumhochzeit unbedingt beachten sollten.

  1. Ist ein weißes Hochzeitsdirndl Pflicht?

Nein, ein weißes Dirndl ist für die Braut kein Muss. Im Vergleich zu altbewährten Brautkleidern darf das Dirndl für die Hochzeit auch gerne vom klassischen Weiß abweichen. Daher entscheiden sich viele Frauen für Farben wie Beige, Crème oder Babyrosa bzw. -blau. Der Vorteil zu einem farbigen Dirndl liegt darin, dass es nach der Hochzeit auch zu anderen Veranstaltungen getragen werden kann, indem beispielsweise die Schürze ausgetauscht wird.

Unser Tipp: Wir beraten Sie gerne dabei, ein passendes Brautdirndl für Sie zu finden. Für den schönsten

Tag in Ihrem Leben fertigen wir auch maßgeschneiderte Hochzeitsdirndl in höchster Qualität für Sie (und für Ihre Gäste) an.

 

  1. Welche Länge beim Brautdirndl?

Hier ist die Wahl jeder Frau selbst überlassen. In der Regel entscheiden sich viele Bräute für eine Midi- oder Maxi-Länge. Das Midi-Dirndl liegt bei einer Rocklänge von ca. 70 cm und das Maxi-Dirndl zwischen 70 und 100 cm. Die richtige Länge variiert je nach Größe der Braut. Im Allgemeinen darf man sich bei einem Brautdirndl an die standardmäßige Rocklänge von ca. 85-95 cm, welche kurz über dem Knöchel endet, orientieren.

Unser Tipp: Für eine kirchliche Hochzeit eignen sich bodenlange Dirndl, bei einer standesamtlichen

Trauung darf es auch mal kürzer sein.

 

  1. Wo binde ich die Schleife richtig?

Die Schürzenschleife beim Dirndl wird bei vergebenen sowie bei verheirateten Frauen rechts gebunden.

 

  1. Welche Bluse passt am besten?

Um den Hochzeitslook abzurunden, ist eine idealsitzende Dirndlbluse, die perfekt mit dem Brautdirndl harmoniert, ein Muss. Hier gibt es –ähnlich wie beim Dirndl – unzählige Varianten: Von kurz- bis langärmlig, über Blusen mit Ausschnitt oder hochgeschnittenen Modellen ist alles möglich. Für ein schönes Dekolleté kann es oftmals eine große Herausforderung sein, eine Bluse mit passender Farbe und Form zu finden.

Unser Tipp: Wir beraten Sie gerne und finden für Sie die perfekte Bluse passend zu Traumdirndl und

Brustumfang.

  1. Wie sieht das perfekte Shooting einer Trachtenhochzeit aus?

Für ein Fotoshooting muss die Location passend zur Tracht gewählt sein. Damit das Brautpaar, aber

auch die Hochzeitstracht, gut in Szene gesetzt werden, empfiehlt sich ein Outdoor-Shooting in der

Natur.

Unser Tipp: Besonders eignen sich hierfür die Berge, ein Bauernhof, die Idylle eines heimischen Sees oder ein Feld, das in farblicher Harmonie mit dem Dirndl ausgewählt wird.

 

Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen in unserem neuen Atelier.

Erwarten Sie das Beste.