Madame de Pompadour

 1 449.00

Kategorie:

Beschreibung

Die Inspiration für das Dirndl “Madame de Pompadour“ bezieht sich auf einen Besuch in der Alten Pinakothek; und dem Ölgemälde (eine Auftragsarbeit Ludwigs XV) des französischen Malers François Boucher aus dem Jahre 1756. 

Das silber schimmernde Dirndl, mit mintfarbenen Innenfutter in reiner Seide, wirkt besonders exquisit durch die Haken & den Münzen-Charivaris in Silber und dem König Ludwig Anhänger.  

Passend dazu die de luxe bestickte mintfarbene Spitzenschürze, der durch ihre Stickereien auf transparentem Stoff eine feine Raffinesse verliehen wird.

Die graue Spitzenborte des Unterrocks unterstreicht den mädchenhaften Stil des Dirndls und umschmeichelt die Waden der Trägerin.